Kostenlose Lieferung ab €120,00 Bestellwert. Schneller Versand.

2019 Blaufränkisch Bela Joska

Regulärer Preis
€13,90
Angebotspreis
€13,90
Regulärer Preis
Ausverkauft
Stückpreis
0,750 l(€18,53pro l )

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt kaufen, später bezahlen mit Klarna
Nur noch 206 verfügbar

Land

Flaschengröße (Liter)

Jahr

In der Nase kühl, dunkel und würzig, Sauerkirsche, Brombeere, Schwarze Johannisbeere, leicht animalisch, etwas Leder und Blut hinzukommt ein leicht ätherischer Anklang nach Tannennadeln. Am Gaumen engmaschig mit frischer Säure, die Frucht bleibt Dunkel, wieder Brombeere, schwarze Johannisbeere mit leicht wildem Touch und feiner Würze, dabei zurückhaltendes feingliedriges Tannin mit zart rauchigem Abgang.

Rebsorte: Blaufränkisch

Alkoholgehalt: 12,5% Vol.
Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Abfüller, Importeur: Wachter-Wiesler KG, Untere Hauptstraße 7, 7474 Deutsch Schützen, Österreich

Die große Leidenschaft für Ihre Winzergärten und Rebsorte Blaufränkisch prägt die Familie Wachter Wiesler und ihre Weine, die mit großer Präzision das Terroir und die Traube in den Vordergrund stellen.

In den letzten 15 Jahre hat Familie Wachter Wiesler, um Kellermeister Christoph, das seit mehreren Jahrzehnten etablierte Familienweingut zu einer der Qualitäts-Speerspitzen am Eisenberg aufbaut. Zum Ziel gesetzt sind neben bio-zertifizierten Weinen, möglichst unverfälschte Gewächse, die ihre Herkunft unverkennbar machen. Dabei sticht im Weingarten als auch im Keller das besondere Fingerspitzengefühl hervor, um den Charakter der jeweiligen Lage möglichst präzise zu präsentieren. Durch die vorwiegend genutzten 600-Liter-Fässer oder größer, gelingt es, die Nuancen des unvergleichbaren Blaufränkisch Terroirs klar zum Ausdruck zu bringen. Das Ergebnis sind Klassiker wie Béla-Jóska über prächtige Orts Gewächse aus Deutsch Schützen und Eisenberg bis hin zu den Einzellagen.

alle Weine des Winzers →

Schneller Versand

Kostenlose Retoure

Persönlicher Kundenservice

Sicherer Checkout